Krebs, Depression und Sonnenschein

39. Island

Das Podcastjahr 2022 geht zu Ende. Und zwar so, wie es begonnen hat: Moppi is back! Und damit schließen wir auch den Kreis, den wir im Januar aufgemacht haben. „Einfach mal machen“ war da das Thema, das uns Moppi mitgebracht hatte. Jetzt ist es Zeit Bilanz zu ziehen: Haben wir in diesem Jahr „einfach mal gemacht“? Da trifft es sich gut, dass Marcel und Moppi über ihren Islandtrip berichten und sich alle drei über das Reisen austauschen. Was lernen wir diesmal? U.a. wie sich ein letzter Kartoffelchip in der Dose anhört und dass es auch von Vorteil sein kann, wenn ein Plan nicht funktioniert. Hört rein in Folge 39!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch! Tschüss, macht’s gut, wir hören uns im nächsten Jahr hoffentlich wieder!

Marcels Fotos vom Islandtrip findet ihr hier: ⁠https://marceldykiert.com/island⁠

Für den Fall, dass Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik an die beiden richten wollt, könnt Ihr dies z.B. im Web unter https://www.kds.berlin oder auf dem eigens eingerichteten Instagram-Channel ⁠instagram.com/krebsdepressionundsonnenschein⁠ tun. Zusätzlich könnt Ihr auch E-Mails direkt an ⁠marcel@kds.berlin⁠ oder an ⁠benny@kds.berlin⁠ schicken. Marcel und Benny freuen sich weiterhin über jede Frage, Anregung und Kommentar, negativ wie positiv.

Vielen Dank an Sebastian Thurau für unsere Titel- und Endmusik. Ebenso ein großes Dankeschön an Oliver Müller für unser Logo.

Falls Euch Sorgen, Ängste oder Suizidgedanken plagen, findet Ihr jederzeit Unterstützung z.B. per Telefon 0800 / 111 0 111 , 0800 / 111 0 222 oder 116 123, per Mail und Chat unter ⁠online.telefonseelsorge.de⁠.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2023 Krebs, Depression und Sonnenschein

Thema von Anders Norén